Ethiopian: Mehr innerafrikanische Flüge

By 5. November 2019Allgemein
Ethiopian Airlines erweitert Kapazität bei innerafrikanischen Flügen

Ethiopian Airlines erhöht ab Oktober 2019 seine Kapazität  auf Flügen von Addis Abeba nach Victoria Falls. Damit bedient die Gesellschaft der Star Alliance die Route Addis Abeba – Viktoria Fall – Gaborone – Addis Abeba fünf Mal pro Woche. Mit Umstellung auf den Dreamliner B787-8 oder B787-9 steigt außerdem der Komfort für die Gäste der Airline.

Damit ist Ethiopian Airlines aktuell die am rasantesten wachsende afrikanische Fluggesellschaft mit dem größten Anteil am panafrikanischen Passagier- und Frachtnetz.

Quelle: austrianwings.info